XX

2012 | 145 x 150

XX

Mutter und Tochter. Was gibt sie mit, was nimmt sie an? Wo findet sie sich wieder? ,XX‘ ist eine Arbeit welche durch ihre über dreihundert 9*13 Detailfotos erst ihre Gestalt entwickelt. Mutter und Tochter haben sich gegenseitig in embryonaler Haltung fotografiert, die vielen kleinen Ausschnitte wurden in dem folgenden Schritt zu einer Arbeit auf Leinwand collagiert. Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem was wir von unseren Eltern mitgegeben bekommen. Wie sehr und worin finden sie sich in uns und wir in ihnen wieder?